Round Table 58 Aachen

Lokale Serviceprojekte Round Table 58 Aachen

Round Table 58 Aachen ist soziales Engagement sehr wichtig. Wir unterstützen als "lokales Serviceprojekt" ein gemeinnütziges Projekt in Aachen, für eine vorübergehende Zeit.

Um als lokales Serviceprojekt infrage zu kommen sollte das Projekt

  • sich in der Aufbauphase befinden,
  • Kinder und Jugendliche fördern,
  • Bildungsangebote bieten,
  • bedürftige Menschen unterstützen und
  • es muss lokal in Aachen verwurzelt sein.

Wichtig ist, dass sich das Projekt nach ein bis drei Jahren selbst trägt. Diese Ausstiegsperspektive erfordert eine gewisse "Reife" der Projektidee. Das Engagement von Round Table 58 Aachen umfasst tatkräftige Hilfe und manchmal auch Geldspenden.

Handballjugendabteilung Schwarz-Rot Aachen 06 e. V.

Kinder mit Sport beschäftigen und fördern – LSP ab 2010

Logo Schwarz-Rot Aachen 06 e.V.

Das Sportangebot von Schwarz-Rot ist für viele Kinder aus sozial schwierigen Verhältnissen eine reizvolle und beliebte Freizeitbeschäftigung. Anstatt „rumzuhängen“ erfahren die Kids beim Mannschaftssport im Verein Spaß, soziale Integration und Anerkennung für ihre Leistungen. Weiter gibt es erlebnisreiche Angebote wie Fahrten in Spaßbäder und einen Zeltasuflug über Pfingsten. Insgesamt bilden 19 Wettkampf-Mannschaften und drei Kinder-Gruppen die „Schwarz-Rot-Familie“.

Große Hilfsorganisation in Aachen-Ost

Der ASV Schwarz-Rot 06 e. V. ist eine große Hilfsorganisationen im Aachener Ostviertel. Ziel ist die sinnvolle Beschäftigung und Förderung der Kinder. Mit dieser Motivation gründete in den 60er Jahren <strong>Egbert Schaffrath</strong> (Bundesverdienstkreuz am Bande 2004, Egidius-Braun-Preis 2006) die Handball-Jugendabteilung, die sofort stark wuchs. Heute sind ca. 250 Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis neunzehn Jahren dabei. Ein Kleinbus holt sie zwei Mal in der Woche an bestimmten Punkten ab, fährt sie zum Training und auch wieder zurück.

„Niemand soll aufgrund von Armut oder sozialer Herkunft auf der Straße stehen bleiben“,

so Anna Knippert, die engagierte Leiterin der Jugendabteilung. „Und bei 23 vertretenen Nationalitäten leisten wir damit auch Integrationsarbeit“.

Unterstützung des Förderkreises

Etwa ein Viertel der Kinder und Jugendlichen sind auf Unterstützung durch den Förderkreis angewiesen. Er hilft, den Jahresbeitrag, eine vernünftige Sportausrüstung oder Zuschüsse für Freizeitfahrten zu finanzieren. Wichtig ist Schwarz-Rot dabei, die möglichst nur mit Teilbeträgen zu helfen, um den Selbstantrieb nicht zu untergraben.

Sportlich hohes Niveau

Das sportliche Niveau ist hoch. Thomas Springel, 57-facher Nationalspieler und Silbermedaillengewinner von Los Angeles 1984, begann bei Schwarz-Rot. Drei Jugendliche des Vereins (Dieter Lennartz, Stefan Kirsch und Ralf Defourny) spielten gleichzeitig in der Jugend-Nationalmannschaft.

Aachener Jugendzentrum Offene Tür Josefshaus

Jugendliche im Problemviertel helfen sich selbst – LSP 2008-2009

Logo OT Josefshaus Aachen

Viele Nationalitäten und unterschiedliche Kulturen prägen das Viertel Aachen-Ost und spiegeln sich im Alltag des Jugendzentrums Josefshaus wieder. Diese Vielfalt ist für die Bewohner eine Bereicherung, bringt aber auch eine Fülle von Problemen mit sich. Besonders auffällig sind eine Reihe von Kindern und Jugendlichen, deren aggressives und provozierendes Verhalten für viele ein Ärgernis darstellt.

Seit 2005 existiert deshalb im OT Josefshaus eine Projektgruppe von Jugendlichen, die es sich zum Ziel gesetzt hat, aktiv Verhaltensänderungen bei Gleichaltrigen zu bewirken. Junge Menschen sollen über ihre Situation reflektieren und lernen, ihre Belange selbst in die Hand zu nehmen. So entstand die Idee eines Jugendbüros, das von Jugendlichen geleitet und inhaltlich weiterentwickelt wird.

Dieses Jugendbüro wurde mit Unterstützung von Round Table 58 Aachen am 26. November 2008 eröffnet. Hier werden Probleme, Wünsche und Ideen von Kindern und Jugendlichen aufgenommen und gemeinsam mit ihnen Lösungen erarbeitet. Junge Menschen werden somit zu Vorbildern für Gleichaltrige und sind beispielgebend für andere. Das Projekt wird vom Pädagogenteam des OT Josefshaus intensiv begleitet.

Weitere Informationen:
Pfarre St. Josef und Fronleichnam
Offene Tür Josefshaus
Richard Okon
Kirberichshofer Weg 6a, 52068 Aachen
Tel.: 0241 / 50 22 09
www.ot-josefshaus.de

Copyright © 2011-2012 Round Table 58 Aachen, Service Club Aachen - Impressum